Privacy

Hinweise zur Datenverarbeitung im Sinne von Art. 13 G.v.D Nr. 196 vom 30.06.2003 und gemäß Art. 13 und 14 DSGVO 679/2016

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Diese Datenschutzhinweise gelten für die Datenverarbeitung durch:
Bäckerei Näckler GmbH
Karerseestraße 17/19, I-39056 WELSCHNOFEN
Tel. +39 0471 613 516, info@naeckler.com
MwSt. Nr. 01375560214
Verantwortlich für die nachstehend genannten Verarbeitungen ist Herr Erwin Näckler

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck und deren Verwendung:

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten, erheben wir folgende Daten von Ihnen:

  • Anrede, Vorname, Nachname,
  • eine gültige E-Mail-Adresse,
  • Anschrift,
  • Telefonnummer (Festnetz und/oder Mobilfunk)

Die Erhebung dieser Daten erfolgt:

  • um Sie als unseren Klienten identifizieren zu können;
  • um Sie angemessen beraten zu können;
  • zur Korrespondenz mit Ihnen;
  • zur Rechnungsstellung;
  • zur Abwicklung etwaiger Ansprüche

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Ihre Anfrage hin und ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zu den genannten Zwecken für die angemessene Bearbeitung der Geschäftsbeziehung erforderlich.
Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht gespeichert und danach gelöscht, es sei denn, dass wir nach Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO aufgrund von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind oder Sie in eine darüberhinausgehende Speicherung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO eingewilligt haben.

Beim Besuch der Website
Beim Aufrufen unserer Website www.naeckler.com durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Name und URL der abgerufenen Datei
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL)
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website Cookies sowie Analysedienste ein. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie unter den Ziff. 4 und 5 dieser Datenschutzerklärung.

Bei Nutzung unseres Kontaktformulars
Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf der Website bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen Email-Adresse erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht.

3. Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den oben aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

4. Cookies

Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware. In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten. Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht. Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen. Zum anderen setzten wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten (siehe Ziff. 5). Diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Seite automatisch zu erkennen, dass Sie bereits bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht. Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

5. Analyse-Tools

Tracking-Tools
Die im Folgenden aufgeführten und von uns eingesetzten Tracking-Maßnahmen werden auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO durchgeführt. Mit den zum Einsatz kommenden Tracking-Maßnahmen wollen wir eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung unserer Webseite sicherstellen. Zum anderen setzen wir die Tracking-Maßnahmen ein, um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten. Diese Interessen sind als berechtigt im Sinne der vorgenannten Vorschrift anzusehen. Die jeweiligen Datenverarbeitungszwecke und Datenkategorien sind aus den entsprechenden Tracking-Tools zu entnehmen.

Google Analytics
Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten nutzen wir Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. (https://www.google.de/intl/de/about/) (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; im folgenden „Google“). In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies (siehe unter Ziff. 4, (bitte Auftragsdatenverarbeitungsvereinbarung bei https://static.googleusercontent.com/media/www.google.com/de//analytics/terms/de.pdf prüfen) verwendet. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie

  • Browser-Typ/-Version,
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage

werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseiten zu erbringen. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Es wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking). Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Add-on herunterladen und installieren (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de). Alternativ zum Browser-Add-on, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-out-Cookie erneut setzen. Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe (https://support.google.com/analytics).

6. Social Media Plug-ins

Wir setzen auf unserer Website auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO Social Plug-ins der sozialen Netzwerke Facebook und Twitter. Der dahinterstehende werbliche Zweck ist als berechtigtes Interesse im Sinne der DSGVO anzusehen. Die Verantwortung für den datenschutzkonformen Betrieb ist durch deren jeweiligen Anbieter zu gewährleisten. Die Einbindung dieser Plug-ins durch uns erfolgt im Wege der sogenannten Zwei-Klick-Methode um Besucher unserer Webseite bestmöglich zu schützen.

Facebook
Auf unserer Website kommen Social-Media Plugins von Facebook zum Einsatz, um deren Nutzung persönlicher zu gestalten. Hierfür nutzen wir den „LIKE“ oder „TEILEN“-Button. Es handelt sich dabei um ein Angebot von Facebook. Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.
Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook Konto besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „LIKE“ oder „TEILEN“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt. Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten benutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z.B. um Ihre Nutzung unserer Website im Hinblick auf die Ihnen bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook-Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen (https://www.facebook.com/about/privacy/) von Facebook.

7. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes wenden.

8. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird. Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an info@naeckler.com

9. Datensicherheit

Wir setzen zahlreiche Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre Daten gegen Verlust, Missbrauch oder Eingriff zu schützen. Insbesondere setzen wir die in Art. 32-34 des Datenschutzkodex und Art. 32 der DSGVO genannten Maßnahmen ein; wir verwenden Datenverschlüsselungstechniken gemäß dem AES-Standard (BCrypt) sowie die unter dem Namen HL7 und HTTPS bekannten, geschützten Datenübertragungsprotokolle und halten die Standards ISO/IEC 27000, WG3 und WG4 ein.

10. Änderungen der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist auf dem Stand von Mai 2018 und kann Änderungen erfahren. Es empfiehlt sich daher, die Datenschutzerklärung regelmäßig nachzulesen und sich auf die jeweils aktuelle Version zu beziehen. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf unserer Webseite von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

11. Minderjährige

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Sollten Informationen über Minderjährige unabsichtlich gespeichert worden sein, werden diese auf Anfrage der Benutzer unverzüglich von der Verantwortlichen gelöscht.

Allgemeine Informationen zu Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die durch eine Webseite und mit Hilfe des Browsers auf der Festplatte eines Clientcomputers abgelegt werden, um kleinere Informationsmengen der Webseite für einen gewissen Zeitraum abzuspeichern. Generell gibt es verschiedene Arten von Cookies; diese unterteilen sich in technische Cookies und Profilierungs-Cookies (Cookies, die zu Marketing- und Werbezwecken verwendet werden).
Diese Webseite verwendet technische und Profilierungs-Cookies. Im Folgenden finden Sie die Details dazu.

Beschreibung der Cookie-Arten
Technische Cookies, sind in erster Linie für die Funktionalität der Website relevant. Darunter fallen Navigations- bzw. Session-Cookies, die ein bedienerfreundliches Navigieren auf der Seite ermöglichen. Des Weiteren gibt es sog. Analytics-Cookies, die Informationen z.B. über die Anzahl der Webseiten-Besucher und den Weg der Besucher auf die Website sammeln. Zu der Gruppe der technischen Cookies zählen auch die Funktions-Cookies, welche es der Website ermöglichen, sich an Ihre getroffene Auswahl zu erinnern (z. B. von Ihnen selektierte Filtereinstellungen oder automatischen Sprachvoreinstellung einer Webseite).
Darüber hinaus gibt es Cookies, die Einstellungen, Präferenzen und Aktionen des Nutzers erfassen und anhand derer ein Nutzerprofil erstellt wird, sogenannte Profilierungs-Cookies. Dies dient dazu, Werbebotschaften mit den Interessen der Nutzer zu kombinieren und ermöglicht damit eine zielgruppenbezogenere Werbung. Sobald Sie eine Webseite öffnen, die letztere Cookies verwendet, wird ein Banner eingeblendet der den Nutzer darauf hinweist, dass der Seitenbetreiber Cookies zu Marketingzwecken verwendet. Zudem weist er den User darauf hin, dass die Seite eventuell Cookies von Drittanbietern zulässt. Der Banner ist verlinkt auf eine Seite mit ausführlichen Information (auf der Sie sich nun befinden), bei der der Nutzer die Speicherung von Cookies verweigern kann.
Der Banner bietet die Möglichkeit zur ausdrücklichen Zustimmung des Benutzers und zeigt den Hinweis, dass eine weitere Navigation auf der Seite eine automatische Zustimmung zur Verwendung von Cookies bedeutet. Ein Klick auf die detaillierteren Informationen bedeutet noch keine Zustimmung. Der Banner wird nicht nach einer gewissen Zeit ausgeblendet, sondern bleibt so lange eingeblendet, bis der User entweder zugestimmt, abgelehnt oder bewusst weiter navigiert hat. Wir sind gesetzlich verpflichtet, die Entscheidung des Users aufzuzeichnen und zu speichern, so dass beim nächsten Webseitenbesuch kein Banner mehr erscheint.
Sie können zudem die Verwendung von Cookies generell oder selektiv verweigern. Wenn Sie unsere Cookies nicht akzeptieren möchten, können Sie diese über Ihren Web-Browser oder über die entsprechend angegebenen Links ablehnen. Die entsprechende Funktion variiert von Browser zu Browser. Details dazu finden Sie weiter unten. Bitte beachten Sie, dass es durchaus zu Funktionseinschränkungen führen kann, sofern Sie keine Cookies akzeptieren.
Nachfolgend zeigen wir auf, welche Technologien im Rahmen der Nutzung zu welchem Zweck, in welchem Umfang und welcher Art auf unseren Seiten verwendet werden. Es kann vorkommen, dass sog. Drittanbieter-Cookies (Cookies von anderen Werbetreibenden) verwendet werden. Weiterführende Informationen sind als Link im jeweiligen Abschnitt hinterlegt. Sie können diese Drittanbieter-Cookies auch explizit in den Einstellungen des jeweiligen Browsers blockieren.
Auf der Webseite der European Interactive Digital Advertising Alliance (www.youronlinechoices.eu) finden Sie weitere Informationen zu Cookies, eine Liste der auf Ihrem Computer installierten Cookies sowie die Möglichkeit diese zu deaktivieren. Bitte beachten Sie, dass nur Cookies der teilnehmenden Unternehmen (die meisten der Werbebranche) aufgelistet werden und somit auch nur diese deaktiviert werden können.

Profilierungs-Cookies – Retargeting:

Wir weisen Sie darauf hin, dass durch die eingesetzten Profilierungs-Cookies keine personenbezogenen Daten gespeichert werden und es werden auch keine Nutzungsprofile mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt. Über das Profilierungs-Cookie können keine Personen identifiziert werden, sondern es werden lediglich Informationen gespeichert, die anonymisierte Informationen zur gezielten Zusammenstellung von interessenbasierten Marketing-kampagnen erlauben.
Wenn Sie das Setzen von Profilierungs-Cookies verhindern möchten, folgen Sie den oben angeführten Links oder Blockieren Sie es direkt über die Browsereinstellungen (siehe Beschreibungen weiter unten).

Webtracking – Google Analytics:
Um unser Angebot stetig zu verbessern und zu optimieren, nutzen wir sogenannte Tracking-Technologien. Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen mit dem Zweck die Attraktivität unserer Websites zu ermitteln und deren Leistungsfähigkeit und Inhalte zu verbessern. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Auch werden Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von verarbeiten. In keinem Fall wird Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google und/oder anderen Webanalysedienstleistern in Verbindung gebracht.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) durch Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem Link tools.google.com/dlpage/gaoptout verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
Allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html

Verwendung von Social Plugins

Social Plugins werden auf diesen Webseiten mittels der sogenannten „2-Klick-Lösung“ eingebunden. Standardmäßig übertragen diese Buttons damit keine Daten an Dritte. Durch die manuelle Aktivierung des Users stimmt er damit zu, dass Daten an den jeweiligen Betreiber des sozialen Netzes übertragen und Drittanbieter-Cookies installiert werden. Aber nur für diese eine Seite und für den angewählten Dienst. Über das „Zahnrad“-Icon können Präferenzen diesbezüglich gespeichert und jederzeit geändert werden.
Sollten Sie die Social Plugins aktivieren, lesen Sie bitte die nachfolgenden Aufklärungen zu deren Funktionsweisen und welche Daten übertragen werden.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)
Auf diesen Internetseiten können Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert sein. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/

Wie oben bereits beschrieben sind standardmäßig die Plugins deaktiviert und es werden keine Daten übertragen. Erst bei ausdrücklicher Aktivierung Ihrerseits, werden die Plugins aktiviert.
Wenn Sie mit einem solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons, Abgabe eines Kommentars), während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Cookies über Browsereinstellungen blockieren

Firefox:

  1. Klicken Sie auf das Menü und auf Einstellungen.
  2. Gehen Sie zur Registerkarte Datenschutz.
  3. Im Bereich „Chronik“ wählen Sie bei „Firefox wird eine Chronik:“ auf „nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen“.
  4. In den nun aufscheinenden Auswahlmöglichkeiten entfernen Sie das Häkchen bei „Cookies akzeptieren“
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche „OK“.

Detaillierte Informationen dazu finden Sie unter: https://support.mozilla.org/de/kb/Cookies-blockieren

Google Chrome

  1. Klicken Sie auf das Menü und auf Einstellungen.
  2. Klicken Sie ganz unten auf „Erweiterte Einstellungen anzeigen“.
  3. Klicken Sie im Bereich „Datenschutz“ auf „Inhaltseinstellungen…“.
  4. Im Bereich Cookies wählen Sie „Speicherung von Daten für alle Websites blockieren“ aus.
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Fertig“.

Detaillierte Informationen dazu finden Sie unter: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de

Internet Explorer

  1. Öffnen Sie unter dem Menüpunkt „Extras“ die „Internetoptionen“ oder wenn die Menüleiste nicht angezeigt wird auf das Menü-Symbol und auf „Internetoptionen“.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte „Datenschutz“
  3. Über den Schieberegler können Sie zwischen mehrere Stufen der Cookie-Verarbeitung entscheiden. Ist der Regler ganz oben, werden alle Cookies blockiert, ist er ganz unten, werden alle zugelassen.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche „OK“.
  5. Detaillierte Informationen dazu finden Sie unter: http://windows.microsoft.com/de-de/windows7/block-enable-or-allow-cookies

Safari

  1. Klicken Sie in den Einstellungen auf „Datenschutz“
  2. Im Bereich „Cookies akzeptieren“ können Sie festlegen, ob und wann Safari die Cookies der Webseiten speichern soll. Für weitere Informationen klicken Sie auf die Schaltfläche Hilfe (durch ein Fragezeichen gekennzeichnet)

Detaillierte Informationen dazu finden Sie unter: https://support.apple.com/kb/PH5042?locale=en_US

Informativa sul trattamento dei dati ai sensi dell’art. 13 D.Lgs. 30.06.2003 n. 196 e degli art. 13 e 14 GDPR 679/2016

1) Nome e recapito del titolare del trattamento e del responsabile della protezione dei dati

Questa informativa vale per il trattamento dei dati da parte di:
Panificio Näckler srl
Via Carezza 17/19, I-39056 NOVA LEVANTE
Tel. +39 0471 613 516, info@naeckler.com
Part. IVA 01375560214

Responsabile per il trattamento e l’elaborazione dei dati è Erwin Näckler

2) Raccolta e conservazione dei dati personali, nonché tipo e finalità del loro trattamento

a) Clienti e fornitori: i seguenti dati personali sono trattati:

  • Titolo, nome e cognome
  • indirizzo email
  • indirizzo,
  • Numero di telefono (fisso e/o cellulare)

Il trattamento dei dati avviene per le seguenti finalità:

  • Identificazione come nostro cliente
  • per fornirLe una consulenza adeguata
  • per corrisponder con Lei
  • per la fatturazione
  • per risolvere eventuali reclami

Il trattamento dei dati avviene su Sua richiesta e in base agli art. 6 c. 1 lit. b e c GDPR per le finalità suddette.

I Suoi dati personali sono salvati fino alla scadenza dei termini di legge previsti e saranno poi cancellati, a meno che, a norma dell’art. 6, c. 1, let. c non sussista un obbligo di diritto tributario alla conservazione dei dati.

Sito web

Quando visita il nostro sito, il browser installato sul Suo dispositivo invia automaticamente informazioni al server del nostro sito web. Queste informazioni vengono temporaneamente memorizzate in un cosiddetto file di log. Le seguenti informazioni vengono registrate senza l’intervento dell’utente e memorizzate fino a quando non vengono eliminate automaticamente:

  • indirizzo IP del dispositivo accedente,
  • data e ora dell‘accesso,
  • nome e URL del file richiesto,
  • sito web, dal quale è stato effettuato l‘accesso (Referrer-URL),
  • browser usato ed evtl. Il sistema operativo del dispositovo nonché nome del provider di accesso.

Le informazioni menzionate sono usate per le seguenti finalità:

  • Assicurare una connessione fluida del sito web
  • Assicurare un uso comfortevole sel sito web
  • valutazione della sicurezza e della stabilità del sistema, nonché
  • ulteriori finalità amministrative

Il fondamento giuridico del trattamento è l’art. 6, c. 1, let.f GDPR. L’interesse legittimo risulta dalle finalità summenzionate. In nessun modo i dati personali sono trattati a scopi di profiling. Inoltre, con l’accesso al sito creiamo dei cookies e applichiamo un sistema di analisi. Informazioni ulteriori sotto i punti 4 e 5.

Uso del modulo di contatto

Può entrare in contatto con noi usando il formulario di contatto messo a disposizione sul nostro sito web. È necessario indicare un indirizzo email valido, affinché sappiamo chi ci ha mandato la domanda e affinché possiamo risponderLe alla medesima. Ulteriori informazioni sono meramente facoltative. Il trattamento dei dati ai fini predetti avviene ai sensi dell’art. 6 c. 1 let. a GDPR in base al suo consenso espresso. I dati raccolti e trattati in questo modo saranno cancellati una volta risposta alla Sua domanda.

3) Trasmissione a terzi

I Suoi dati non sono traferiti a terzi se non per le finalità espressamente indicati. Una trasmissione di dati a terzi può avvenire per le seguenti finalità:

  • in caso di consenso esplicito ai sensi dell‘Art. 6 c. 1 let. a GDPR,
  • la trasmissione ai sensi dell‘art. 6 c. 1 let. f GDPR è necessario per l’accertamento, l’esercizio o la difesa di un diritto in sede giudiziaria e non sussiste un motivo per cui un altro Suo legittimo interesse prevalga alla trasmissione,
  • nei casi in cui la tramissione avviene in adempimento a un obbligo legale ai sensi dell‘art. 6 c. 1 let. c GDPR nonché
  • se la tramissione avviene in esecuzione di un contratto di cui Lei fa parte ai sensi dell‘art. 6 c. 1 let. b GDPR

4) Cookies

Sul nostro sito utilizziamo cookie. Si tratta di piccoli file che il browser crea automaticamente e che vengono memorizzati sul dispositivo (laptop, tablet, smartphone, ecc.) quando si visita il nostro sito. I cookie non danneggiano il dispositivo finale, non contengono virus, cavalli di Troia o altri malware. Nel cookie sono memorizzate delle informazioni in connessione con lo specifico dispositivo utilizzato. Tuttavia, ciò non significa che siamo immediatamente consapevoli della vostra identità. L’uso dei cookie serve da un lato per rendere più piacevole l’utilizzo della nostra offerta. Ad esempio, utilizziamo i cosiddetti cookie di sessione per riconoscere che l’utente ha già visitato singole pagine del nostro sito Web. Questi verranno cancellati automaticamente dopo aver lasciato il nostro sito. Inoltre, utilizziamo anche cookie temporanei che vengono memorizzati sul dispositivo per un periodo di tempo specificato al fine di aumentare la facilità d’uso. Se l’utente visita nuovamente il nostro sito, quest’ultimo riconoscerà automaticamente che è già stato da noi e quali voci e impostazioni sono state effettuate in modo che non sia necessario inserirle di nuovo. D’altro canto, utilizziamo i cookie per registrare statisticamente l’utilizzo del nostro sito web e per valutarlo al fine di ottimizzare la nostra offerta (vedere n. 5). Questi cookie ci permettono di riconoscere automaticamente quando ritorna sul nostro sito. Questi cookie vengono eliminati automaticamente dopo un periodo di tempo definito. I dati elaborati dai cookies sono necessari per le finalità sopra indicate al fine di proteggere i nostri interessi legittimi e quelli di terzi ai sensi dell’art. 6 c. 1 let. f GDPR. La maggior parte dei browser accetta automaticamente i cookie. Tuttavia, è possibile configurare il browser in modo che non vengano memorizzati cookie sul computer dell’utente o che venga visualizzato un messaggio prima della creazione di un nuovo cookie. Tuttavia, la disattivazione completa dei cookie può portare al fatto che non è possibile utilizzare tutte le funzioni del nostro sito web.

5) Strumenti di analisi

Tracking-Tools

Le misure di controllo elencate di seguito e da noi utilizzate vengono eseguite in base all’art. 6 c. 1 let. f GDPR. Con le misure di tracciamento utilizzate, vogliamo garantire che il nostro sito web sia progettato per soddisfare i requisiti e sia continuamente ottimizzato. D’altro canto, utilizziamo le misure di tracciamento per registrare statisticamente l’utilizzo del nostro sito web e per valutarlo al fine di ottimizzare la nostra offerta. Tali interessi devono essere considerati legittimi ai sensi della suddetta disposizione. Le rispettive finalità di elaborazione dei dati e categorie di dati si trovano nei relativi strumenti di tracciamento.

Google Analytics

Per la progettazione orientata alla domanda e il miglioramento continuo delle nostre pagine utilizziamo Google Analytics, un servizio di analisi web fornito da Google Inc. (https://www.google.de/ intl/en/about/) (1600 Anfiteatro Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; di seguito „Google“). In questo contesto vengono creati profili utente pseudonimi e utilizzati cookie (cfr. punto 4 (verificare il contratto di elaborazione dei dati dell’ordine all’indirizzo https://static.googleusercontent.com/media/www.google.com/de//analytics/terms/de.pdf)). Le informazioni generate dai cookie sull’utilizzo di questo sito web, come ad esempio

  • Tipo e versione di browser
  • Sistema operativo in uso
  • Referrer-URL (sito precedentemente visitato),
  • Indirizzo IP
  • Ora di accesso

sono trasmessi al server di Google negli USA ed ivi memorizzati. I dati vengono utilizzati per analizzare l’utilizzo del sito web, compilare report sulle attività del sito web e fornire ulteriori servizi correlati all’utilizzo del sito web e di Internet a scopo di ricerche di mercato e per la progettazione di queste pagine Internet in funzione della domanda. Queste informazioni possono anche essere trasferite a terzi se richiesto dalla legge o se terzi elaborano i dati per conto della società. In nessun caso il vostro indirizzo IP verrà fuso con altri dati di Google. Gli indirizzi IP vengono resi anonimi in modo che non sia possibile un’assegnazione (mascheramento IP). È possibile rifiutare l’uso dei cookie selezionando le impostazioni appropriate sul browser, tuttavia si prega di notare che se si esegue questa operazione, Lei potrebbe non essere in grado di utilizzare tutte le funzionalità di questo sito web. Potete inoltre impedire la raccolta di dati generati dal cookie e relativi al vostro utilizzo del sito web (compreso il vostro indirizzo IP) e l’elaborazione di questi dati da parte di Google scaricando e installando un add-on per il browser (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=it). In alternativa al componente aggiuntivo (add-on) per browser, in particolare per i browser su dispositivi mobili, è possibile impedire a Google Analytics di raccogliere dati facendo clic su questo link. Un cookie di dissociazione è impostato per impedire la futura raccolta dei vostri dati quando visitate questo sito web. Il cookie di esclusione è valido solo in questo browser e solo per il nostro sito Web ed è memorizzato sul dispositivo dell’utente. Se si eliminano i cookie in questo browser, è necessario impostare nuovamente il cookie di esclusione. Ulteriori informazioni sulla protezione dei dati in relazione a Google Analytics sono disponibili nella Guida di Google Analytics (https://support.google.com/analytics).

ii) Google Adwords Conversion Tracking Utilizziamo inoltre Google Conversion Tracking per registrare e valutare statisticamente l’utilizzo del nostro sito web allo scopo di ottimizzarlo. Google Adwords imposta un cookie (vedere n. 4) sul vostro dispositivo se avete visitato il nostro sito web tramite un annuncio di Google. Questi cookie scadono dopo 30 giorni e non vengono utilizzati per l’identificazione personale. Se l’utente visita alcune pagine del sito web del cliente Adwords e il cookie non è ancora scaduto, Google e il cliente possono riconoscere che l’utente ha cliccato sull’annuncio ed è stato reindirizzato a questa pagina Ogni cliente Adwords riceve un cookie diverso. I cookies non possono quindi essere rintracciati attraverso i siti web dei clienti Adwords. Le informazioni raccolte utilizzando il cookie di conversione viene utilizzato per generare statistiche di conversione per i clienti Adwords che hanno optato per il monitoraggio di conversione. I clienti Adwords vedono il numero totale di utenti che hanno cliccato sul loro annuncio e sono stati reindirizzati a una pagina con un tag di monitoraggio delle conversioni. Tuttavia, non riceverete alcuna informazione che identifichi personalmente gli utenti. Se non si desidera partecipare al processo di tracciatura, è anche possibile rifiutare l’impostazione di un cookie necessario a tal fine, ad esempio utilizzando un’impostazione del browser che disattiva generalmente l’impostazione automatica dei cookie. È inoltre possibile disattivare i cookie per il monitoraggio della conversione impostando il browser per bloccare i cookie dal dominio „www.googleadservices.com“. L’informativa sulla privacy di Google per il tracciamento delle conversioni è disponibile qui (https://services.google.com/sitestats/de.html).

6) Social Media Plug-ins

Per farci conoscere meglio utilizziamo i social plugin dei social network Facebook e Twitter sul nostro sito web ai sensi dell’art. 6 c. 1 let. f GDPR. Lo scopo pubblicitario sottostante deve essere considerato un interesse legittimo ai sensi della GDPR. La responsabilità per un funzionamento conforme alla protezione dei dati deve essere garantita dal rispettivo fornitore. L’integrazione di questi plug-in da parte nostra avviene con il cosiddetto metodo a due clic intorno ai visitatori della nostra pagina web nel miglior modo possibile per proteggere.

Facebook
Il nostro sito web utilizza i plugin dei social media di Facebook per personalizzare il loro utilizzo. Per questo utilizziamo il pulsante „MI PIACE“ o „CONDIVIDI“. Questa è un’offerta di Facebook. Quando si accede a una pagina del nostro sito web che contiene un tale plugin, il browser stabilisce una connessione diretta ai server di Facebook. Il contenuto del plugin viene trasmesso direttamente da Facebook al vostro browser e integrato nel sito web.

Integrando i plugin, Facebook riceve l’informazione che il vostro browser ha richiamato la pagina corrispondente del nostro sito web, anche se non avete un account Facebook o non siete attualmente connessi a Facebook. Queste informazioni (compreso il vostro indirizzo IP) vengono trasmesse direttamente dal vostro browser a un server Facebook negli USA e lì memorizzate. Se sei loggato a Facebook, Facebook può associare direttamente la tua visita al nostro sito web al tuo account Facebook. Se si interagisce con i plugin, ad esempio premendo il pulsante „MI PIACE“ o „CONDIVIDI“, le informazioni corrispondenti vengono trasmesse direttamente a un server Facebook e lì memorizzate. Le informazioni vengono pubblicate anche su Facebook e visualizzate ai vostri amici di Facebook. Facebook può utilizzare queste informazioni a scopo pubblicitario, per ricerche di mercato e per la creazione di pagine Facebook orientate alla domanda. A tal fine, Facebook crea profili di utilizzo, interesse e relazione, ad esempio per valutare l’utilizzo del nostro sito web in relazione agli annunci pubblicitari visualizzati su Facebook, per informare gli altri utenti di Facebook sulle attività svolte sul nostro sito web e per fornire altri servizi associati all’utilizzo di Facebook. Se non si desidera che Facebook associ le informazioni raccolte attraverso il nostro sito Web al proprio account Facebook, è necessario uscire da Facebook prima di visitare il nostro sito Web. Lo scopo e l’ambito della raccolta dei dati e dell’ulteriore elaborazione e utilizzo dei dati da parte di Facebook, nonché i vostri diritti e le possibilità di impostazione per la tutela della vostra privacy sono riportati nelle informazioni sulla protezione dei dati (https://www.facebook.com/about/privacy/) di Facebook.

7) Diritti degli interessati

  • Ai sensi dell‘art. 15 GDPRS Lei ha il diritto di ottenere la conferma che sia o meno in corso trattamenti di dati personali che Le riguardano. In particolare Lei ha il diritto si sapere le finalità del trattamento, le categorie di dati personali trattati, le categorie di destinatari cui i Suoi dati sono o possono essere comunicati, il termine di conservazione, il diritto di rettifica, di cancellazione, di limitazione del trattamento e revoca, il diritto di proporre reclamo contro il trattamento, la provenienza die dati, se raccolti presso terzi, nonché sull’esistenza o meno di processi decisionali automatizzati, compreso il profiling e di fornire, se del caso, informazioni dettagliate;
  • Ai sensi dell‘art. 16 GDPR Lei ha il diritto alla rettifica immediata o al completamento immediato dei dati trattati;
  • Ai sensi dell‘art. 17 GDPR Lei ha il diritto di richiedere la cancellazione dei dati personali, nei limiti in cui il trattamento non avvenga in base al diritto alla libertà di espressione e di informazione, per l’adempimento a obblighi legali, a fini di interessi pubblici nel settore sanitario oppure per l’accertamento, l’esercizio o la difesa di un diritto in sede giudiziaria;
  • Ai sensi dell‘art. 18 GDPR Lei ha il diritto di limitazione di trattamento, se lei contesta l’esattezza dei dati, se il trattamento è illecito, ma rifiuta di richiedere la loro cancellazione, il trattamento dei dati Le serve per adempiere agli obblighi derivanti da un contratto o se ha presentato un reclamo contro il trattamento ai sensi dell’art. 21 GDPR;
  • Ai sensi dell‘art. 20 GDPR Lei ha il diritto di ricevere in un formato strutturato, di uso comune e leggibile da dispositivo automatico i dati personali che Le riguardano e
  • Ai sensi dell‘art. 77 GDPR Lei ha il diritto di proporre reclamo all’autorità di controllo.

8) Diritto di opposizione

Nei limiti in cui i Suoi dati non sono trattati per il perseguimento di un interesse legittimo ai sensi dell’art. 6 c. 1 let. f GDPR, Lei ha il diritto, ai sensi dell’art. 21 GDPR, di opporsi al trattamento dei Suoi dati personali, indicando i motivi specifici a tal riguardo.

Per esercitare il diritto di opposizione manda un email all’indirizzo info@naeckler.com

9) Sicurezza dei dati

Il Titolare ha adottato una gran varietà di misure di sicurezza per proteggere i Vostri dati contro il rischio di perdita, abuso o alterazione. In particolare: ha adottato le misure di cui agli artt. 32-34 Codice Privacy e all’art. 32 GDPR; utilizza la tecnologia di criptaggio dei dati stabilita dagli Standard AES (BCrypt) e i protocolli protetti di trasmissione dei dati noti come HL7 e HTTPS; rispetta gli Standard ISO/IEC 27000, WG3 E WG4.

10) Modifiche alla presente Informativa

La presente informativa è deliberata nel maggio 2018 e può subire variazioni. Si consiglia, quindi, di controllare regolarmente questa Informativa e di riferirsi alla versione più aggiornata. In qualsiasi momento è possibile accedere alla dichiarazione sulla protezione dei dati in vigore e stamparla sul nostro sito web.

11) Minori

Persone sotto i 18 anni non dovrebbero inviarci dati personali senza il consenso dei genitori o dei tutori. Nel caso in cui informazioni su minori fossero involontariamente registrate, il Titolare le cancellerà in modo tempestivo, su richiesta degli utenti.

Informazioni generali sui cookie

I cookie sono brevi text files immessi dal sito web con l’ausilio del browser sul disco fisso di un client computer, per registrare per un periodo limitato piccole quantità di informazioni riguardanti il sito. Esistono diversi tipi di cookie da considerare rispettivamente in modo differente; essi si distinguono in cookie tecnici e cookie di profilazione (cookie che vengono utilizzati per fini pubblicitari e di marketing).

Questo sito web utilizza cookie tecnici e di profilazione. Qui di seguito, si riportano tutti i dettagli in merito a questo utilizzo.

Descrizione dei tipi di cookie

I cookie tecnici, sono principalmente rilevanti per la funzionalità del sito web. Tra questi, i cookie di navigazione e sessione, che consentono una navigazione agevole del sito. Inoltre, esistono di cosiddetti Analytics Cookies, che raccolgono informazioni, quali il numero di utenti che hanno visitato un sito e il percorso che gli utenti hanno fatto per arrivare al sito. Del gruppo dei cookie tecnici, fanno parte anche i cookie funzionali, che registrano informazioni relative alle scelte operate dall’utente (p.es. impostazioni di filtro selezionate oppure impostazioni di lingua di un sito).

Oltre a ciò, esistono cookie che rilevano le impostazioni, le preferenze e le azioni dell’utente e, con queste, si crea un profilo utente, il cosiddetto cookie di profilazione. Questo tipo di cookie ha l’obiettivo di combinare messaggi pubblicitari in linea con le preferenze manifestate dall’utente e permette di realizzare pertanto una pubblicità mirata. Nel momento in cui aprite un sito web che utilizza i cookie più recenti, appare un banner che avvisa l’utente dell’utilizzo di cookie per scopi di marketing. Inoltre, il banner avvisa che il sito eventualmente ammette cookie di terze parti. Il banner è collegato a una pagina contenente tutte le informazioni (del sito che sta consultando l’utente in quel momento) su come l’utente potrà rifiutare l’utilizzo di cookie.

Il banner offre la possibilità all‘utente di esprimere direttamente il proprio consenso all’utilizzo di cookie e mostra un chiaro avviso che se si prosegue nella navigazione, il consenso è automatico. Cliccare sulle informazioni dettagliate non indica ancora il consenso dell’utente. Il banner non viene disattivato dopo un certo periodo di tempo, bensì resta attivo fintantoché l’utente avrà dato il proprio consenso, lo avrà rifiutato oppure avrà continuato in modo consapevole la propria navigazione. Siamo legalmente obbligati a tracciare e registrare la decisione dell’utente, affinché con la visita successiva su questo sito web non appaia più alcun banner.

L’utente può, inoltre, rifiutare l’utilizzo di cookie in modo generale oppure in modo selettivo. Se l’utente non desidera accettare i nostri cookie, potrà rifiutarli tramite il proprio web browser oppure tramite i link relativi. La funzione relativa varia di browser in browser. Qui di seguito, riportiamo maggiori informazioni in merito. Si prega di prendere atto che in caso di mancata accettazione di cookie, potranno verificarsi delle limitazioni dal punto di vista delle funzionalità.

Qui di seguito, mostriamo quali tecnologie nell’ambito dell’utilizzo e per quali scopi, in che misura e in che modo, esse sono impiegate nei nostri siti. Può anche capitare che si utilizzino i cosiddetti cookie di terze parti (cookie di altri gestori web). Informazioni più esaustive sono riportate in forma di link in ciascuna sezione. L’utente può bloccare in modo esplicito questi cookie di terze parti nelle impostazioni dei relativi browser.

Sul sito web di European Interactive Digital Advertising Alliance (www.youronlinechoices.eu) sono contenute maggiori informazioni sui cookie, una lista dei cookie presenti nel vostro computer e la possibilità di disattivarli. Si fa presente che sono elencati solo i cookie delle aziende partecipanti (prevalentemente del settore pubblicitario). Pertanto, solo questi cookie possono essere disattivati.

Cookie di profilazione – Retargeting:

Si fa presente che l’attivazione di cookie di profilazione non comporta la registrazione di dati personali né saranno avviati profili di utilizzo con i vostri dati personali. Tramite i cookie di profilazione non si possono identificare persone, bensì si registrano solamente dati che consentono informazioni anonimizzate per l’elaborazione mirata di campagne marketing basate su interessi ben precisi.

Se desidera rifiutare i cookie di profilazione, segua la procedura inclusa nei link sopra indicati oppure li blocchi direttamente tramite impostazioni nel browser (si vedano le descrizioni in proposito).

Web tracking – Google Analytics:

Per migliorare e ottimizzare costantemente la nostra offerta, utilizziamo le cosiddette tecnologie di tracking. Questo sito utilizza Google Analytics, un servizio di analisi web di Google Inc. (Google). Google Analytics usa cookie che consentono un’analisi dell’utilizzo del sito web attraverso l’utente, con lo scopo di veicolare l’attrattività del nostro sito web e di migliorarne la performance e i contenuti. Le informazioni create grazie ai cookie tramite la Sua consultazione di questo sito (compreso il Suo indirizzo IP) sono trasmesse a un server di Google in USA e qui salvate. Su incarico del gestore di questo sito, Google utilizza queste informazioni per valutare il Suo utilizzo di questo sito, elaborare report sulle attività del sito e fornire servizi collegati all’uso del sito e di Internet nei confronti del gestore del sito. Google trasmette di conseguenza queste informazioni a terze parti, ove ciò sia prescritto legalmente oppure ove le terze parti elaborano questi dati su incarico di Google. In nessun caso, il Suo indirizzo IP sarà collegato ad altri dati di Google e/o altri gestori di analisi web.

Potrà negare il consenso alla registrazione di cookie tramite un’impostazione ben precisa nel software del Suo browser; facciamo tuttavia presente, che in questo caso non potrà sfruttare tutte le funzioni di questo sito web. Potrà rifiutare il rilevamento di dati tramite cookie e il Suo utilizzo del sito web (incluso il Suo indirizzo IP) attraverso Google, così come l’elaborazione di questi dati sempre tramite Google, scaricando e installando i plugin del browser presenti nel link tools.google.com/dlpage/gaoptout

Per informazioni generali su Google Analytics e protezione dei dati, clicchi qui http://www.google.com/intl/it/analytics/learn/privacy.html

Utilizzando questo sito, Lei accetta l’elaborazione dei dati da Lei rilevati tramite Google e/o altri gestori di analisi web, nel modo sopra descritto e per lo scopo sopraccitato.

Utilizzo di social plugin

I social plugin sono collegati a questi siti tramite i cosiddetti “2 clic”. Di norma, questi button non trasmettono alcun dato a terze parti. Tramite l’attivazione manuale, l’utente consente la trasmissione dei dati ai relativi gestori della rete social e l’installazione di cookie da parte di terzi. Ma solo per questo unico sito e per il servizio scelto. Cliccando sull’icona delle impostazioni (icona con ruota dentata), si possono registrare e modificare in qualsiasi momento le preferenze a questo proposito.

Se attiverà i social plugin, La invitiamo a leggere le seguenti indicazioni sulle funzionalità e quali dati vengono trasmessi.

Dichiarazione privacy per l’utilizzo di plugin di Facebook (Like-Button)

Questo sito utilizza social plugin del social network Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA). Riconoscete il plugin grazie al logo di Facebook oppure al „Like Button“ („Mi piace“) presenti sul nostro sito. Una panoramica dei plugin di Facebook è presente qui: http://developers.facebook.com/docs/plugins/

Come citato precedentemente, di norma i plugin sono disattivati e non si inoltrano dati. Solo con esplicita attivazione da parte Sua, si attivano i plugin.

Se richiama la nostra presenza in Internet con uno di questi plugin, ciò genera un collegamento diretto tra il Suo browser e il server di Facebook. Facebook riceve in questo modo l’informazione che Lei ha visitato il nostro sito con il Suo indirizzo IP. Utilizzando le funzioni plugin (p.es. clic sul button “Mi piace”, inserimento di un commento), mentre ha fatto il Suo login nel Suo profilo di Facebook, potrà linkare i contenuti delle nostre pagine sul Suo profilo Facebook. In questo modo, Facebook può assegnare la visita sulle nostre pagine al Suo profilo utente. Se Lei non è membro di Facebook, c’è comunque la possibilità che Facebook rilevi il Suo indirizzo IP e lo registri. Facciamo presente, che noi come gestori delle pagine non veniamo a conoscenza del contenuto dei dati forniti così come del loro utilizzo tramite Facebook. Maggiori informazioni a questo proposito sono presenti nella sezione privacy di Facebook https://it-it.facebook.com/policy.php

Come evitare l’installazione di cookie direttamente tramite browser

Firefox:

  1. Cliccare sul menu e di seguito su Impostazioni.
  2. Selezionare il pannello Privacy.
  3. Nella sezione Cronologia, selezionare Utilizza impostazioni personalizzate.
  4. Nelle opzioni che appaiono ora, rimuovere il contrassegno “Accetta Cookies”
  5. Cliccare su OK.

Per informazioni più dettagliate, consultare: https://support.mozilla.org/it/kb/Bloccare%20i%20cookie

Google Chrome

  1. Cliccare sul menu e di seguito su Impostazioni.
  2. In basso, cliccare Mostra impostazioni avanzate.
  3. Nella sezione Privacy, cliccare su Impostazioni contenuti.
  4. Nella sezione Cookies, selezionare Memorizzazione cookie e dati dei siti.
  5. Cliccare su Fatto.

Per informazioni più dettagliate, consultare: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=it

Internet Explorer

  1. Selezionare il menu Extra e da qui le Opzioni Internet. Se non si visualizza la barra strumenti, posizionarsi sul simbolo menu e selezionare Opzioni Internet.
  2. Selezionare il pannello Privacy.
  3. Grazie al dispositivo di scorrimento, potete selezionare diverse modalità di elaborazione di cookie. Se il dispositivo si trova in alto, si disabilitano tutti i cookie, mentre se si trova in basso, si abilitano tutti i cookie.
  4. Cliccare su OK.

Per informazioni più dettagliate, consultare: http://windows.microsoft.com/it-it/windows7/block-enable-or-allow-cookies

Safari

  1. Nella sezione impostazioni, selezionare Privacy.
  2. Sotto Accetta Cookie, si può definire se e come Safari dovrà memorizzare i cookie dei siti. Per maggiori informazioni, cliccare sul pannello di aiuto, rappresentato con un punto di domanda.

Per informazioni più dettagliate, consultare: https://support.apple.com/kb/PH5042?locale=en_US